“Stradivarius” deutsch, ca 1900

Beschreibung

Deutsche Geige, gebaut ca 1900 im Vogtland, Stradivari Modell mit einteiligem recht schlichtem Ahornboden. Zargen aus ebensolchem Holz, Decke aus feinjähriger Fichte. Goldbrauner Lack.

Zustandsbeschreibung: Guter Zustand, ein reparierter Riss in der Decke, normale Altersspuren. Ausgestattet mit Wittner Feinstimmwirbeln.

Korpuslänge: 360mm

Unterbug Breite: 205mm

Mittelbug Breite: 112mm

Oberbug Breite: 168mm

Zettelaufschrift: Antonius Stradivarius Cremonensis

Faciebat Anno 1716