Violine 4/4 Rumänien 2018

Diese schöne, handgearbeitete Geige hat eine reizvoll gezeichnete Decke in braun und einen einteiligen, leicht geflammten Boden aus feinem Ahorn. Die Zarge ist schlicht und die Schnecke ist grob geflammt. Das Griffbrett ist aus Ebenholz, die Geige ist mit Wittner Feinstimmwirbeln ausgerüstet. Die Geige klingt bei guter Anspielbarkeit leicht und ausgewogen. Sie hat einen warmen, gereiften Klang.

Instrumente aus Rumänien

Trotzdem der Geigenbau in Rumänien keine so lange Tradition hat, wie in anderen europäischen Ländern, haben sich am Fuße der Karpaten viele kleinere und größere Werkstätten angesiedelt. Der Rohstoff Holz ist reichlich und in sehr guter Qualität vorhanden.

Bei Fragen können Sie mich einfach kontaktieren